Ein Muss für die tägliche Hautpflege –  ein nährstoffreiches Serum ist eine wunderbare Möglichkeit der Haut eine Extraportion Pflege zu geben, ohne gleich mehrere Produkte anschaffen zu müssen. Bei Bedarf kombiniert, als leichte Erfrischung zwischendurch oder als fixer Teil der Pflegeroutine.

Wir haben die besten Anti Falten Seren mit einander verglichen, dazu gibt es jede Menge Infos zu den Anti-Aging- Wirkstoffen und Anwendungstipps um das Beste aus dem Serum herauszuholen.

Vorgestellt: Die besten Anti Falten Seren im Vergleich

Unsere Wahl
Bild
Cosphera - Hyaluron Performance Serum hochdosiert 50 ml...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
Gaya Cosmetics Eye Cream Augenringe Augencreme -...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
50ml Ultra Serum: Dr. Severin® Vitamin C Hyaluron...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
Augenlifting Develle Eye Roll On Augenserum 10 ml....
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
Wake Skincare Augengel – NEUE UND VERBESSERTE FORMEL...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung

Cosphera Hyaluron Performance Serum gegen Falten

Cosphera - Hyaluron Performance Serum hochdosiert 50 ml...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Cosphera ist eine Kosmetikmarke aus Österreich und bietet eine gute Auswahl an hochwertigen Pflegeprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln mit Anti-Aging-Wirkung an. Die Firma sitzt zwar im Nachbarland, die Herstellung findet jedoch hauptsächlich in Deutschland statt. Die Produktionsstätten sind nach dem neuesten Standard zertifiziert und sichern so einen hohen Qualitätsstandard.

Das Hylauron Performance Serum ist in einem sauberen Pumpspender und in einer Menge von 50ml erhältlich. Die ansprechend designte Verpackung liefert alle Beschreibungen und Hinweise in deutscher Sprache, sind somit gut verständlich.

Inhaltsstoffe und Wirkung

Die straffende Wirkung wird hier nahezu ausschließlich durch hochdosierte Hylauronsäure erzielt.  Mit  einer ausgewogenen Mischung aus hoch- und niedermolekularer Beschaffenheit der Säure kann diese gut aufgenommen werden. Auf Details zu den einzelnen Inhaltsstoffen gehen wir unten im Artikel noch näher ein.

Die restliche Zusammensetzung beschränkt sich auf das Wesentliche, um eine optimale  Wirkung der Hylauronsäure zu erreichen. Neben dieser sind lediglich Basis- und Hilfsstoffe enthalten, wie Wasser, Glycerin, Zitronensäure oder Vitamin B5.

Auf Duftstoffe, Pflanzenextrakte oder Farbstoffe wird hier konsequent verzichtet, daher ist das Produkt ideal für empfindliche Haut oder Allergiker.

Auch Mineralöle, Parabene, Paraffin, PEGs oder Mikroplastik sind nicht enthalten, das Serum ist vegan und frei von Tierversuchen.  

Anwendung und Besonderheiten

Die wenigen Bestandteile des Serum machen es zur idealen Grundlage für eine weitergehende Pflege, da es sich gut mit anderen Produkten kombinieren lässt ohne dass sich Düfte in die Quere kommen können.

Es ist gut verträglich und dermatologisch durch unabhängige Institute getestet, auch für eine Micro-Needling-Behandlung kann das Serum ohne Bedenken verwendet werden.

​Vorteile

  • ​Vegan
  • Herstellung in Deutschland
  • ​Geringes Allergierisiko

​Nachteile

  • ​Vergleichsweise teuer

​Dr. Severin Vitamin C Hylauron Serum

50ml Ultra Serum: Dr. Severin® Vitamin C Hyaluron...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Ebenfalls aus Deutschland stammen die Produkte von Dr. Severin, die Firma sitzt in Frankfurt und produziert in inländischen Betrieben. Dr. Severin ist allerdings keine reale Person, sondern nur der Vermarktungsname, unter dem die Produkte angeboten werden.

Ursprünglich stellte die Firma spezielle After-Shave-Produkte für Männer und Frauen her, welche das Ziel hatten Hautirritationen zu vermindern. Hieraus hat sich mit der Zeit eine beachtliche Produktpalette weiter entwickelt, unter anderem auch das Vitamin C Serum.

Es wird in einer Lichtschutzflasche mit Pipette geliefert, der Inhalt fasst 50ml.

Inhaltsstoffe und Wirkung

Als Hauptwirkstoffe sind 25% Vitamin C und Hylauronsäure aufgeführt, eine beliebte und gängige Kombination zur Faltenreduktion. Vitamin C ist ein wichtiges Vitamin für den ganzen Körper, in der Kosmetik wird es vor allem als Radikalenfänger eingesetzt. Hylauronsäure hat durch seine wasserbindenden Eigenschaften eine aufpolsternde Wirkung auf die Haut. Die Inhaltsstoffe werden unten nochmals detaillierter beschrieben.

Die Hylauronsäure ist in nieder- und hochmolekularer Form enthalten, was für eine gute Aufnahme sorgt.
Weiterhin sind keine wirksamen Bestandteile enthalten, die Rezeptur beinhaltet noch einige chemische Hilfsstoffe und die Serum-Basis. Alle Inhaltsstoffe sind weiterstgehend unbedenklich und die Herstellung findet ausschließlich in Deutschland statt.

Das Produkt trägt leider keinen Hinweis, ob es für Veganer geeignet ist.

Anwendung und Besonderheiten

Die Anwendung wird als einfach und gut dosierbar beschrieben, wobei die Verwendung einer Pipette manchmal auch etwas Übung erfordert, um nicht zu viel zu entnehmen. Auch sollte man darauf achten die Spitze der Pipette nicht mit der Haut zu berühren, da der Inhalt sonst verunreinigt werden kann.

Das Serum wird morgens und abends vor der regulären Pflege aufgetragen, man sollte es etwas einziehen lassen bevor die Folgepflege verwendet wird.

​Vorteile

  • ​Herstellung in Deutschland
  • ​Geringes Allergierisiko

​Nachteile

  • ​nicht vegan
  • ​vergleichsweise teuer

​All Natural Advice Vitamin C Serum

Vitamin C Serum Hochdosiert 20% 60ml | Vegane Kosmetik...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Die Firma All Natural Advice sitzt in Ontario, Kanada und dort werden die Produkte auch hergestellt. Der Vertrieb in Europa findet hauptsächlich über Online-Shops statt. Die Produktpalette umfasst eine Vielzahl an Anti-Aging-Pflegeartikeln für Männer und Frauen, aber auch Nahrungsergänzungsmittel für Haut und Haar.

Das Serum wird zu 60ml in einer Lichtschutzflasche geliefert, und hier bietet der Hersteller auch einen besonderen Service an. Es werden sowohl ein Pumpspender-Aufsatz als auch eine Pipette angeboten, man kann sich also für die Entnahme das aussuchen, womit man besser zurechtkommt. Die Beschreibungen sind vor allem in englischer Sprache zu finden.

Inhaltsstoffe und Wirkung

20% Vitamin C und Hylauronsäure sind hier die Hauptakteure zur Faltenbekämpfung, außerdem ist noch unterstützend Vitamin E zugesetzt. Hamamelis, Aloe Vera und Jojobaöl bilden eine gute Basis für das Serum, außerdem runden noch Pflanzenextrakte aus Schachtelhalm, Löwenzahn und anderen die ganze Sache ab.

Die pflanzlichen Inhaltsstoffe können allerdings für Allergiker problematisch werden, Die restliche Zusammensetzung ist  unbedenklich und frei von Mineralölen, PEGs und Silikonen. Die Produkte sind für Veganer geeignet und tragen das internationale Häschen-Siegel für eine tierfreundliche Herstellung.

Anwendung und Besonderheiten

Das Serum wird auch hier morgens und abends nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekollete verteilt, anschließend folgt die übliche Tages- oder Nachtpflege.

​Vorteile

  • ​Vegan
  • Günstiger durch die höhere Menge

​Nachteile

  • ​Keine Herstellung in Deutschland oder der EU
  • ​Leichtes Allergierisiko

​Bionura Retinol Serum

Retinol Serum Testsieger 2019 - Retinol Liposomen...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Bionura ist eine amerikanische Firma, dort werden die Produkte auch produziert und über die Trikali LTD in London im europäischen Raum vertrieben. Mit lediglich sieben Artikeln bietet der Hersteller ein kleines Angebot an Anti-Aging-Produkten an.

Das Retinol Serum wird zu 30ml in einer Lichtschutzflasche mit Pipette geliefert,  Beschreibungen sind auf Deutsch und Englisch zu finden.

Inhaltsstoffe und Wirkung

Das Retinol hat eine zellaufbauende Wirkung, fördert die Bildung von Kollagen und wirkt auch als Antioxidans gegen freie Radikale.  Zusätzlich sind hier ebenfalls 20% Vitamin C und Hylauronsäure enthalten.

Die Hylauronsäure ist pflanzlichen Ursprungs und als Cassia Angustifolia Seed Polysaccharide in der Liste der Inhaltsstoffe zu finden. Es handelt sich hierbei um den Samen der Alexandrinischen Sennes – Pflanze. Sie stammt aus Indien und Afrika, wo sie als Heilmittel zur Behandlung von Verdauungsproblemen bekannt ist.

Außerdem finden sich in der Mixtur noch  Aloe Vera, grüner Tee, Jojoba-Öl, Vitamin E und Hamamelis (Zaubernuss), aber auch andere Pflanzenextrakte. Durch den Gehalt an Propolis - ein Blütenpollenprodukt aus der Imkerei- ist das Serum jedoch nicht für Veganer geeignet.

Die restlichen Inhaltsstoffe sind unbedenklich und frei von Mineralölen, PEGs und Silikonen.

Anwendung und Besonderheiten

Retinol ist ein ausgezeichnetes Hautpflegemittel, bei der Anwendung sollte man jedoch einige Punkte beachten (siehe unten). Es sollte gut dosiert und nicht bedenkenfrei in beliebiger Menge verwendet werden.

Die Entnahme durch die Pipette erfordert eine hygienische Handhabung.

​Vorteile

  • ​Geringeres Allergierisiko
  • ​Retinol als zusätzlicher Pflegestoff

​Nachteile

  • ​nicht vegan
  • ​vergleichsweise teuer

​BAIE BOTANIQUE Rose Renew

Anti-Aging Gesichtsserum 30ml - Hyaluronsäure,...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Der Name lässt zwar auf Frankreich tippen, die Firma BAIE BOTANIQUE ist jedoch in London beheimatet und betreibt weiterhin auch eine Vertretung in den USA. Die hochwertigen Produkte umfassen lediglich die Serie Rose Renew mit 5 Artikeln zur Hautpflege.

Das Serum ist in einer Pumpflasche erhältlich, wahlweise zu 30ml oder 50ml. Die gesamte Aufmachung ist in edlem und hochwertigem Design ausgearbeitet, Beschreibungen sind vor allem in englischer Sprache ausgewiesen.

Inhaltsstoffe und Wirkung

Das Serum bzw. die komplette Pflegeserie setzt auf die regenerierende Wirkung von Damaszener Rosenwasser und Hagebutten. Rosenöl wird bereits seit Jahrtausenden als kosmetisches Produkt verwendet, da es eine nährende und straffende Wirkung auf die Haut hat. Es enthält viele Vitamine und Fettsäuren, fördert die Kollagenbildung und wirkt entzündungshemmend. Der Duft ist natürlich ein ganz eigenes Erlebnis.

Die Hagebutte wird auch als Wildrose bezeichnet, verwendet wird vor allem das Öl aus dem Samen. Dieses hat ebenfalls eine straffende und nährende Wirkung auf die Haut, regt die Kollagenproduktion an und mindert Pigmentflecken.

Die Hersteller sparen hier nicht an zusätzlichen Pflanzenölen und -extrakten: Aloe Vera, pflanzliche Hylauronsäure aus der Sennes-Pflanze, Weidenrinde, Süßholz, Zitronenmelisse, Ginseng, Anis, Schisandra, Fenchel, Jojobaöl, Vitamin E, Wassernabelkraut, Schachtelhalm, Löwenzahn, wilde Geranie und sogar Meerrettich (Kren).

Die Inhaltsstoffe sind unbedenklich, jedoch für Allergiker eventuell problematisch. Das Serum ist vegan und frei von Tierversuchen.

Anwendung und Besonderheiten

Das Serum kommt mit einer ganzen Serie im Gepack, wer möchte kann sich hier die komplette Gesichtspflege ergänzen. Die Anwendung findet morgens und abends statt, üblicherweise nach der Gesichtsreinigung.

Rosenwasser und Rosenöl sind in der Herstellung sehr aufwändig, was das Serum leider relativ teuer macht.

​Vorteile

  • ​vegan

​Nachteile

  • ​hohes Allergierisiko
  • ​vergleichsweise sehr teuer

Konzentrierte Pflege für ein strahlendes Aussehen

Je früher man mit einer intensiven Gesichtspflege beginnt, umso nachhaltiger ist die Wirkung - und der Effekt auch im fortgeschrittenen Alter sichtbar. Dies ist im Grunde nichts Neues, jedoch gestalten sich Dosierung und Menge der Pflege oft nicht so einfach, denn in den verschiedenen Altersabschnitten und auch zu unterschiedlichen Jahreszeiten benötigt unsere Haut meist unterschiedliche Mengen an Pflege- und Nährstoffen.

Die Verwendung von Seren ist hier eine ideale Lösung. Denn diese werden oft mit der regulären Pflege kombiniert und sind daher flexibel einsetzbar. Bei Bedarf täglich oder nur ab und zu, im Winter bei trockener Heizungsluft in Kombination mit einer reichhaltigen Creme oder im heißen Sommer als alleinige Pflege mit kühlendem und erfrischendem Effekt. Die Einsatzmöglichkeiten sind hier sehr vielfältig.

Ein Serum kann sofort seine Wirkung entfalten, beispielsweise nach einer durchgefeierten Nacht, oder auch im Langzeitgebrauch durch die Depotwirkung für ein jüngeres Aussehen sorgen. Dies ist vor allem von den Inhaltsstoffen abhängig, um bei der Wahl die richtige Entscheidung zu treffen haben wir hier die wichtigsten zusammengefasst.

Die besten Wirkstoffe für ein Anti Falten Serum

Vitamin C gegen freie Radikale

Vitamin C ist für den Körper ein wichtiger Radikalenfänger und am Aufbau des Bindegewebes beteiligt, in der Kosmetik wird sich diese Wirkung ebenfalls zu Nutze gemacht. Es ist ein sehr wirksames Antioxidans, fördert den Aufbau von Kollagen und hilft bei Akne bzw. Pigmentflecken ein ebenmäßigeres Hautbild zu erzielen.

Da reines Vitamin C, beispielsweise die Ascorbinsäure aus unserer Nahrung, sehr reaktionsfreudig ist und sehr schnell zerfallen kann, werden in der Kosmetik vor allem Vitamin C – Salze verwendet. Diese sind wesentlich stabiler und länger haltbar, jedoch nicht unbegrenzt. Eine kühle und möglichst lichtgeschützte und luftdichte Lagerung des Serums ist daher angeraten.

Für eine optimale Wirkung sind Konzentrationen von ca. 15% bis 20% in Pflegeprodukten sinnvoll. Man sollte auch immer bedenken, dass Vitamin C grundsätzlich sauer ist und es bei sehr hoher Dosierung und bei häufiger Anwendung zu Reizungen kommen kann.

Produkte mit Vitamin C sind daher gut geeignet, wenn das Serum nur ab und an bei Bedarf benötigt wird, eine tägliche Anwendung ist natürlich auch möglich, jedoch sollte hier die individuelle Verträglichkeit getestet werden.

Hylauronsäure mit Langzeiteffekt

Die leichte Konsistenz und gute Verträglichkeit der Hylauronsäure macht sie zu einem idealen Bestandteil eines Serums.

Dieser körpereigene Stoff hat die Aufgabe Wasser zu binden und so das Bindegewebe und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Da die körpereigene Produktion jedoch mit der Zeit nachlässt, kann hier mit einem Pflegeprodukt der Mangel ein wenig ausgeglichen werden.

Die Hylauronsäure durchdringt die Haut und entfaltet in den unteren Schichten ihre wasserbindende und damit aufpolsternde Wirkung. Dieser Effekt tritt jedoch erst nach einiger Zeit ein, da sich die Hylauronsäure erst ein wenig ansammeln muss bevor die Wirkung sichtbar wird. Daher sollten für den größtmöglichen Erfolg diese Produkte am besten täglich angewendet werden.

Wird die Hylauronsäure abgesetzt, baut der Körper sie wieder ab und der straffende Effekt verschwindet nach und nach, das ist leider der Nachteil bei diesen Produkten.

Retinol bei unreiner Haut

Retinol, auch als Vitamin A bekannt, ist der Renner unter den Hautpflegestoffen. Es glättet die Haut, baut deren Struktur auf, hilft bei Sonnenschäden und Pigmentflecken, verfeinert das Hautbild und hilft die Talgproduktion zu regulieren. Außerdem regt es den Aufbau von Kollagen und Elastin an. 

Jedoch: Die Dosierung ist nicht ganz unproblematisch, denn im Gegensatz zur Hylauronsäure sollte es nicht in unbegrenzter Menge willkürlich verwendet werden. Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin, welches vom Körper gespeichert wird. Da wir aber nun täglich Vitamin A durch die Nahrung aufnehmen, kann eine zusätzliche und übermäßige Aufnahme über die Haut zu einer Überdosierung führen und unter Umständen die Leber schädigen. Daher sollte Retinol immer sparsam und mit Bedacht verwendet werden.

Die reinigende Wirkung von Retinol wird auch durch dessen hautschälende Wirkung bedingt, hier kann es bei übermäßigem Gebrauch zu Reizungen kommen. Zudem empfiehlt es sich auch auf ausreichenden Lichtschutz zu achten (LSF 50), da die Haut durch den schälenden Effekt empfindlicher gegenüber Sonneneinstrahlung wird.

Produkte mit Retinol sind demnach nicht dafür geeignet nach Lust und Laune verwendet zu werden, hier sollte man sich  auch immer an die individuelle Verträglichkeit herantasten.

Aloe Vera für Feuchtigkeit und Kühlung

Erfrischend, kühlend und gut verträglich, Aloe Vera ist vor allem im Sommer eine Wohltat für die Haut. Das Gel der Pflanze liegt praktisch von Natur aus schon vor, schneidet man ein Blatt auf sieht man bereits die gelartigen Depots voller Feuchtigkeit.

Diese enthaltenen Aminosäuren, Enzyme und sekundäre Pflanzenstoffe, welche eine zellschützende Wirkung auf die Haut haben. Die Zuckerverbindungen des Pflanzenanteils  (Polysaccharide) wirken außerdem entzündungshemmend und antibakteriell.

Aloe Vera geht praktisch immer und ist besonders in heißen Jahreszeiten eine wohltuende Gesichtspflege.

Tocopherol für den Zellschutz

Wer die Liste der Inhaltsstoffe auf Kosmetika studiert, dem wird der Begriff Tocopherol sehr häufig ins Auge stechen. Hinter diesem Stoff verbirgt sich das Vitamin E, mit einer vielfältigen Wirkung auf die Haut – und das Serum!

Es ist ein sehr starkes Antioxidans, schützt die Hautzellen, es bindet Feuchtigkeit, fördert die Zellerneuerung und wirkt entzündungshemmend. Auch Sonnenschäden kann es vorbeugen da es wie ein natürlicher UV-Filter wirkt.

Die starken antioxidativen und schützenden Eigenschaften wirken aber auch im Kosmetikprodukt selbst, im Grunde wie ein natürliches Konservierungsmittel. Es  verlängert die Haltbarkeit von Pflegeprodukten und deren Inhaltsstoffen auf natürliche Weise, so wie es auch die Pflanze geschützt hat aus der es stammt.

Anti Aging-Serum für jeden Hauttyp

Der große Vorteil eines Serums ist, dass  die Wirkstoffe in einer hohen Konzentration vorliegen und damit eine sehr intensive Pflegewirkung erreicht werden kann. Andererseits fehlen für bestimmte Hauttypen dann eventuell andere pflegende Anteile. Trockene Haut benötigt beispielsweise einen etwas höheren Fettanteil, da sollte auf jeden Fall eine zusätzliche Creme benutzt werden.

Für die fettigen Anteile einer Mischhaut ist ein Serum ideal, die trockenen Hautpartien benötigen allerding ebenfalls meist eine ergänzende Pflege.

Für fettige und unreine Haut ist ein leichtes Serum geradezu eine Wohltat, besonders an heißen Tagen. Der geringe Fettanteil im Serum pflegt die fettige Haut ausreichend, ohne zu beschweren oder einen fettigen Film zu hinterlassen.

Bei der Kombination mit anderen Produkten besteht die Gefahr, dass sich durch eventuelle Duftstoffe oder unterschiedliche Anteile von Alkohol etwas unangenehme Gerüche oder Konsistenzen bilden können, daher sollte man das Serum zunächst gut einziehen lassen bevor die zweite Schicht darüber kommt.

Idealerweise kombiniert man Pflegeprodukte der gleichen Marke bzw. Produktlinie, um solche Problematiken zu umgehen.

Dieses Anti Aging Serum ist unser Liebling!

Das Serum von Cosphera hat alles, was eine gute Pflege braucht und uns im Vergleich klar überzeugt. Die wenigen, aber qualitativ hochwertigen Inhaltsstoffe sind eine gute Basis für die Verwendung weiterer Pflegeprodukte, die sich problemlos mit dem Serum kombinieren lassen.

Hylauronsäure ist ein ausgezeichneter Pflegewirkstoff ohne potentiell hautreizende Wirkung (im Gegensatz zum Vitamin C oder Retinol) und kann in beliebiger Menge bedenkenlos aufgetragen werden. Es eignet sich also als Tages- und Nachtpflege, aber auch bei Bedarf zwischendurch als kühlende Erfrischung.

Das Serum besitzt keinen nennenswerten Eigengeruch, so dass die Problematik von unterschiedlichen Düften in Kombination hier nicht gegeben ist. Auch Männer können so das Serum bedenkenlos anwenden, beispielsweise nach einer Rasur um die Haut zu kühlen.

Die minimalistische Zusammensetzung ohne überflüssige Pflanzenextrakte, bedenkliche Stoffe wie Mineralöle, PEGs oder Parabene ist sehr gut verträglich und ausreichend getestet. Das Serum eignet sich demnach perfekt für empfindliche Haut oder Allergiker. Der Hersteller verzichtet auf Tierversuche und tierische Inhaltsstoffe, daher ist es für Veganer geeignet.

Durch die inländische Produktion unter geprüften Bedingungen ist ein hoher Qualitätsstandard gesichert und alle Angaben liefern die nötige Transparenz in Bezug auf die Herstellung und verwendeten Rohstoffe.

Das Cosphera Hylauron Perfomance Serum ist ein rundum gelungenes Produkt für eine gute und effektive Basispflege, unser klarer Favorit unter den Anti Aging Seren.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here