Coenzym Q10 ist einer der größten Beauty-Trends der letzten Jahre. Ohne das lebenswichtige Coenzym könnte unser Körper keine Energie aus unserer Nahrung gewinnen. Auch auf das Erscheinungsbild der Haut hat der Stoff entscheidenden Einfluss.

Im Alter nimmt jedoch die Produktion von Coenzym Q10 im Körper ab. Die Folge: Die Haut altert schneller. Kapseln mit Coenzym Q10 können laut Studien dabei helfen, diesem entgegenzuwirken und die Haut jünger aussehen zu lassen.

Wir haben fünf dieser Präparate verglichen und erklären außerdem, was es mit Q10 auf sich hat und worauf Verbraucher vor dem Kauf achten sollten.

Vorgestellt: Die besten Coenzym Q10 Kapseln im Vergleich

Unsere Wahl
Bild
Coenzym Q10 - Hochdosiert mit 250 mg pro Kapsel. 120...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
240 Kapseln SUPERKOST Coenzym Q10 - CoQ10 100mg, 8...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
NATURE LOVE Coenzym Q10 - Aktionspreis - mit 200mg pro...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
Coenzym Q10 Kapseln von Alparella Elements | 120...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
Vita 1 Coenzym Q10 100 mg 120 Kapseln (4 Monate Vorrat)...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung

Unser Favorit: Cosphera Coenzym Q10 Kapseln

Coenzym Q10 - Hochdosiert mit 250 mg pro Kapsel. 120...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Cosphera stellt seine Produkte ausschließlich in Deutschland her und lässt diese mehrfach über unabhängige Stellen zertifizieren.

Dank der GMP-, HACCP- und ISO 9001-Zertifizierung ist eine hohe Qualität und Produktsicherheit mit hoher Wahrscheinlichkeit gewährleistet.

Außerdem verzichtet der Hersteller komplett auf Gentechnik und garantiert, dass alle Präparate zu 100 Prozent vegan sind.

Die Coenzym-Q10-Kapseln von Cosphera stechen durch ihre sehr hohe Wirkstoffkonzentration aus dem restlichen Vergleichsfeld hervor.

Jede der insgesamt 120 Kapseln enthält sage und schreibe 250 Milligramm Q10 aus Fermentation, was kein anderes Präparat im Vergleich erreichen kann.

Zusätzlich sind die Kapseln mit den Vitaminen Biotin und Niacin sowie mit dem Spurenelement Selen angereichert.

Alle diese Stoffe sind für die Gesundheit und im Speziellen die Hautgesundheit von großer Bedeutung und mindestens in der Konzentration einer vollen empfohlenen Tagesdosis enthalten.

Das enthaltene Biotin überschreitet diese Empfehlung sogar um ein Mehrfaches und stellt damit dem Körper sehr viel des Vitamins zur Verfügung, sodass der Bedarf der meisten Menschen dadurch gedeckt werden sollte.

Abgesehen von den Wirkstoffen ist in den Kapseln lediglich das als unbedenklich geltende Kapselhüllenmaterial Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC) sowie Reis-Extrakt enthalten.

Die Abwesenheit bedenklicher Stoffe ist ein klarer Pluspunkt und lässt die Wahrscheinlichkeit einer Unverträglichkeit niedrig erscheinen.

Ein kleiner Minuspunkt ist die fehlende Angabe über die Ausgangssubstanz zur Herstellung des Q10. Die Angabe „Fermentation“ wird nicht genauer beschrieben.

Zwar erscheinen die meisten Fermentationsarten laut verschiedener Quellen als relativ sicher, allerdings kann es je nach Ausgangsmaterial zu kleineren Unterschieden beim Endprodukt kommen.

Die insgesamt sehr hohe Qualität der Kapseln hat jedoch ihren Preis: Kein anderes Produkt im Vergleich ist pro Tagesdosis so teuer wie die Cosphera-Kapseln.

Der Hersteller empfiehlt, pro Tag eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen. Schwangeren, Stillenden und Personen unter 18 wird von einer Einnahme abgeraten.

​Vorteile

  • ​Höchste Dosis Coenzym Q10 im Vergleichsfeld
  • ​Mit Biotin, Niacin und Selen in hohen Dosen
  • ​Vegan
  • ​Ohne bedenkliche Zusatzstoffe
  • ​Mehrfach zertifizierte Herstellung in Deutschland

​Nachteile

  • ​Herstellungsart wird nicht genauer bezeichnet
  • ​Vergleichsweise hoher Preis

Unser Preis-Leistungs-Favorit: Superkost Coenzym Q10 Kapseln

240 Kapseln SUPERKOST Coenzym Q10 - CoQ10 100mg, 8...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Über den deutschen Anbieter Superkost, der einen eigenen Onlineshop betreibt, lässt sich im Netz leider nur wenig herausfinden. Als Herstellungsort der Kapseln wird Österreich angegeben. Außerdem wird das Produkt als vegetarisch deklariert.

Die insgesamt 240 Kapseln enthalten jeweils 100 Milligramm Coenzym Q10, was gemessen am Produkt von Cosphera einen eher niedrigen Wert darstellt.

Immerhin beschreibt der Hersteller das Gewinnungsverfahren genau als Hefefermentation, was gemeinhin als sicher und gut verträglich angesehen wird. Außerdem liegt das gewonnene Q10 zum größten Teil in der natürlich im Körper vorkommenden Konfiguration vor.

Davon abgesehen enthält das Präparat nur noch HPMC als Kapselmaterial und keine weiteren Inhaltsstoffe.

Das bedeutet einerseits, dass keine weiteren Vitamine und Nährstoffe zur Verfügung gestellt werden, aber auch andererseits, dass man sich über keine potentiell bedenklichen Inhaltsstoffe Sorgen machen muss.

Warum Superkost das Produkt als vegetarisch und nicht als vegan deklariert, ist von außen nicht zu erklären. Wird das Coenzym Q10 aus Hefefermentation gewonnen, kann es auch als vegan eingestuft werden.

Ein großer Pluspunkt, der für das Präparat spricht, ist das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis gemessen an einer Tagesdosis, das von keinem anderen Produkt im Vergleich auch nur ansatzweise erreicht werden kann.

Die Verzehrempfehlung des Herstellers lautet eine Kapsel pro Tag mit reichlich Wasser. Stillenden Müttern, Frauen in der Schwangerschaft und Menschen unter 18 Jahren wird die Einnahme nicht empfohlen.

​Vorteile

  • ​Vegetarisch, wahrscheinlich sogar vegan
  • ​Ohne bedenkliche Inhaltsstoffe
  • ​Hergestellt in Österreich
  • ​Gewonnen durch Hefefermentation
  • ​Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich

​Nachteile

  • ​Ohne weitere Nährstoffe und Vitamine
  • ​Vergleichsweise geringe Wirkstoffdosis

Nature Love Coenzym Q10

NATURE LOVE Coenzym Q10 - Aktionspreis - mit 200mg pro...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Ähnlich wie Cosphera stellt Nature Love seine Produkte in Deutschland unter strengen Qualitätskontrollen her und garantiert, dass diese vegan und frei von Gentechnik sind. Die Coenzym-Q10-Kapseln sind außerdem GMP-, ISO 9001- und HAACP-zertifiziert.

Die 120 Q10-Kapseln enthalten pro Kapsel 200 Milligramm Q10 und stellen damit die zweithöchste Dosis im Vergleich hinter dem Präparat von Cosphera.

Anders als diese enthalten die Kapseln jedoch keine weiteren Vitamine und stellen dem Körper damit nicht so viele wichtige Nährstoffe zur Verfügung.

Im Punkt weitere Inhaltsstoffe gibt es auch beim Produkt von Nature Love nichts zu beanstanden. Neben Coenzym Q10 und dem Kapselmaterial HPMC ist nur unbedenkliches Reisextrakt enthalten.

Im Ergebnis kann das Risiko einer Unverträglichkeit daher als niedrig erscheinend bezeichnet werden.

In puncto Herstellungsart gibt der Hersteller an, sein Coenzym Q10 aus Hefe- und Maisfermentation zu beziehen.

Die Fermentation aus Mais stellt ein vergleichsweise neueres Verfahren dar, weswegen nicht so viele Studien zur Sicherheit existieren wie für Hefefermentation.

Die verfügbaren Quellen legen jedoch zumindest nahe, dass es hier zu keinen erhöhten Risiken kommt, sodass es nicht direkt zu Abzügen führt.

Auf jeden Fall liegt das gewonnene Q10 auch bei dieser Herstellungsart am Ende zum größten Teil in der körpereigenen Konfiguration vor.

Der Hersteller empfiehlt pro Tag eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen. Weiterhin weist Nature Love darauf hin, dass das Produkt für Schwangere, Stillende und Personen unter 18 weniger geeignet ist.

​Vorteile

  • ​Hohe Dosis Coenzym Q10
  • ​Vegan
  • ​Ohne bedenkliche Zusatzstoffe
  • ​Mehrfach zertifizierte Herstellung in Deutschland

​Nachteile

  • ​Ohne weitere Nährstoffe und Vitamine

Alparella Elements Coenzym Q10 Kapseln

Coenzym Q10 Kapseln von Alparella Elements | 120...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Über die Marke Alparella Elements werden Nahrungsergänzungsmittel verkauft, die ohne Farb- und Aromastoffe auskommen und in Deutschland produziert werden.

Wie bei Cosphera und Nature Love sind auch die Kapseln dieses Herstellers sowohl HACCP- als auch GMP- und ISO-zertifiziert.

Eine Packung enthält jeweils 120 Kapseln, die jeweils 200 Milligramm Coenzym Q10 enthalten. Damit teilt sich das Präparat von Alparella Elements im Vergleich den zweiten Platz hinsichtlich der Wirkstoffkonzentration.

Darüber hinaus sind keine weiteren Wirkstoffe enthalten, was gleichzeitig bedeutet, dass der Körper nicht mit wichtigen anderen Nährstoffen versorgt wird.

Bei den weiteren Inhaltsstoffen werden weitere Abzüge fällig: Zwar wird der Füllstoff mikrokristalline Cellulose als unbedenklich angesehen, allerdings gilt dies nicht unbedingt für das ebenfalls enthaltene Magnesiumstearat, welches als Trennmittel fungiert.

Diesem werden negative körperliche Effekte nachgesagt. Außerdem ist die Kapselhülle aus Gelatine, was das Produkt für Veganer und Vegetarier ungeeignet macht.

Darüber hinaus gibt es Abzüge für die fehlende Transparenz bezüglich der Herstellungsart.

Der Hersteller geht leider mit keinem Wort darauf ein, über welches Verfahren oder aus welchen Rohstoffen das enthaltene Q10 gewonnen wird, sodass sich keine Rückschlüsse auf dessen Sicherheit oder Qualität ziehen lassen.

Als Tagesdosis gibt der Hersteller eine Kapsel an, die zu einer Mahlzeit mit einem Glas Wasser eingenommen werden soll. Es fehlen Warnhinweise, die Stillenden, Schwangeren und Personen unter 18 von einer Einnahme abraten.

​Vorteile

  • ​Mehrfach zertifizierte Herstellung in Deutschland
  • ​Hohe Dosis Coenzym Q10

​Nachteile

  • ​Nicht für Vegetarier und Veganer geeignet
  • ​Enthält das potentiell bedenkliche Magnesiumstearat
  • ​Ohne Details zur Herstellung des Q10
  • ​Ohne weitere Nährstoffe und Vitamine
  • ​Fehlende Warnhinweise

Vita1 Coenzym Q10

Vita 1 Coenzym Q10 100 mg 120 Kapseln (4 Monate Vorrat)...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Unter der Marke Vita1 werden ausschließlich deutsche Produkte verkauft, die laut eigener Aussage strengsten Qualitätsanforderungen unterliegen. Eine klare Ausweisung von Zertifikaten gibt es jedoch nicht.

Immerhin verpflichtet sich der Hersteller zum kompletten Verzicht auf Inhaltsstoffe, die an Tieren getestet wurden. Die Q10-Kapseln sind außerdem vegan.

Eine der insgesamt 120 Kapseln enthält 100 Milligramm Coenzym Q10, weshalb sich das Präparat in puncto Wirkstoffdosis den letzten Platz mit dem Produkt von Superkost teilt.

Darüber hinaus sind keine weiteren Wirkstoffe enthalten, somit wird der Körper nicht mit anderen wichtigen Vitaminen versorgt.

Die weiteren Inhaltsstoffe sind schnell aufgezählt: Das Kapselmaterial HPMC und der Füllstoff mikrokristalline Cellulose gelten als unbedenklich, nicht so jedoch das Trennmittel Magnesiumstearat.

Dieses stammt in diesem Fall zwar aus pflanzlichen Quellen, weshalb das Produkt für Veganer geeignet ist, doch dies wirkt sich nicht auf die potentiell negativen körperlichen Effekte aus, die Magnesiumstearat nachgesagt werden.

Auch für die recht intransparenten Angaben zur Herstellungsart gibt es Abzüge.

Auf der Verpackung wird lediglich vermerkt, dass es sich um „fermentierte Qualität“ handelt, was suggeriert, dass das enthaltene Coenzym Q10 durch Fermentation erzeugt wurde. Auf die Ausgangsstoffe wird dabei allerdings nicht eingegangen.

Die Verzehrempfehlung des Herstellers lautet, täglich eine Kapsel unzerkaut mit viel Wasser oder Saft einzunehmen. Hinweise, die Schwangeren, stillenden Müttern und Kindern und Jugendlichen unter 18 von einer Einnahme abraten, sind vorhanden.

​Vorteile

  • ​Vegan
  • ​Hergestellt in Deutschland

​Nachteile

  • ​Ohne weitere Nährstoffe und Vitamine
  • ​Mit dem potentiell bedenklichen Magnesiumstearat
  • ​Herstellungsart nicht eindeutig deklariert
  • ​Vergleichsweise geringe Wirkstoffdosis

Coenzym-Q10-Kapseln – Alle wichtigen Infos für Verbraucher im Überblick

Coenzym Q10 ist einer der vielversprechendsten Stoffe in der heutigen Kosmetik. Für ihn spricht vor allem, dass es sich um eine natürlich im Körper vorkommende Substanz handelt, was sich besonders auf die Verträglichkeit positiv auswirkt.

Klinische Studien mit Q10, wie der Wirkstoff auch kurz genannt wird, weisen darauf hin, dass die Aufnahme des Enzyms über Kapseln positive Auswirkungen auf die Haut hat und etwa Falten reduzieren kann.

Was genau ist Coenzym Q10 und worauf sollten Verbraucher beim Kauf eines Präparats mit dem Wirkstoff achten? Wir sind diesen Fragen nachgegangen.

Coenzym Q10 – Darum ist es für Körper und Haut so wichtig

Coenzym Q10, auch Q10, Ubichinon oder Ubichinol genannt, kommt in praktisch allen Zellen des Körpers auf natürliche Weise vor. Es spielt vor allem in der sogenannten Atmungskette eine wichtige Rolle.

Dies ist der Prozess, über den der Körper über 95 Prozent seiner Energie aus der Nahrung gewinnt und der damit für unser Überleben entscheidend ist.

Coenzym Q10 hat aber noch mehr Funktionen. Es agiert in unserem Körper nämlich auch als starkes Antioxidationsmittel und kann so freie Radikale einfangen und unschädlich machen. Die dritte Hauptfunktion des Stoffes ist die Stabilisierung der Zellmembran.

Alle der genannten Funktionen von Coenzym Q10 sind für unseren Körper allgemein, aber speziell für unsere Haut sehr wichtig.

Das Enzym unterstützt die Hautzellen bei der Energiegewinnung, stabilisiert sie und schützt sie außerdem vor freien Radikalen, für die unsere Haut besonders empfindlich ist. Auf diese Weise hilft Q10 unserer Haut, straff und jugendlich auszusehen.

Mit steigendem Alter produziert der Körper aber immer weniger Coenzym Q10. Unter anderem deswegen schafft es die Haut dann häufig nicht mehr, ihr straffes und junges Erscheinungsbild zu erhalten und es bilden sich Falten.

Ubichinon vs. Ubichinol – Was sind die Unterschiede?

Oft herrscht bei Verbrauchern Verwirrung um die beiden Namen Ubichinon und Ubichinol, da diese auf den ersten Blick verschiedene Stoffe zu bezeichnen scheinen.

In Wahrheit handelt es sich bei den beiden um denselben Stoff, der jedoch in einer etwas unterschiedlicher Form vorliegt. Ubichinol enthält lediglich zwei Elektronen mehr, man spricht von der reduzierten Form.

Einige Quellen bezeichnen Ubichinol als „aktive“ Form des Enzyms und bescheinigen diesem eine erhöhte Wirksamkeit. Tatsächlich gibt es keine Hinweise darauf, dass dies richtig ist.

Im Gegenteil sprechen die meisten glaubhaften Quellen davon, dass es bei der Aufnahme und der Verarbeitung von Coenzym Q10 im Körper keine Rolle spielt, ob es sich um Ubichinon oder Ubichinol handelt.

Diese werden im Körper ohnehin ständig von einer in die andere Form und zurück überführt.

Wenn überhaupt, hat Ubichinon als Inhaltsstoff in Nahrungsergänzungsmitteln klare Vorteile: Es ist günstiger herzustellen und außerdem deutlich resistenter gegenüber Oxidation.

Studien belegen – Coenzym Q10 kann gegen Falten helfen

Mehrere Studien konnten belegen, dass die Aufnahme von Coenzym Q10 über Nahrungsergänzungsmittel der Haut helfen kann, Schäden zu reparieren und Falten aufzufüllen.

So wurden unter anderem eine geringere Faltentiefe und eine Verringerung der Rauheit von rauer Haut beobachtet werden. Daneben wurde sogar eine Senkung des Blutdrucks festgestellt.

Aufgrund dieser Eigenschaften wird Coenzym Q10 vielfach als eine der wirksamsten Anti-Aging-Waffen bezeichnet.

Vor allem im höheren Alter kann es daher sinnvoll sein, die schwindenden Vorräte des Stoffes durch Supplementierung aufzufüllen. Da Q10 natürlich im Körper vorkommt, kann die Gefahr einer Unverträglichkeit als relativ gering erscheinend angesehen werden.

Ausnahmen gelten lediglich für Schwangere und Stillende und Personen unter 18 Jahren, denen von der Einnahme von Kapseln mit einem Wirkstoffgehalt von über 100 Milligramm abgeraten wird.

Dieser Hinweis muss auf Nahrungsergänzungsmitteln mit einem so hohen Gehalt an Coenzym Q10 aufgeführt werden.

Coenzym Q10 Kapseln – Darauf sollte man beim Kauf achten

Die Auswahl im Bereich der Coenzym-Q10-Kapseln ist groß, was die Kaufentscheidung häufig erschwert.

Aus diesem Grund hilft es stark, sich vor Augen zu halten, wie sich die einzelnen Produkte voneinander unterscheiden und auf welche Merkmale man besonders achtgeben sollte.

Im Folgenden sind die Wichtigsten Unterscheidungskriterien für Coenzym-Q10-Kapseln aufgelistet.

Dosis

Das wichtigste und auch auf den ersten Blick auffallendste Unterscheidungsmerkmal bei Coenzym-Q10-Kapseln ist die Dosierung des Q10 selbst. Generell gilt: Je höher der Wirkstoffgehalt, desto mehr Wirkstoff kann auch vom Körper aufgenommen werden.

Da man sich von einem höheren Wirkstoffgehalt eine erhöhte Wirkung erhoffen kann, gilt eine höhere Dosierung des Wirkstoffes im Allgemeinen als Vorteil.

Bei Q10 sollte jedoch beachtet werden, dass ab einer Dosierung von 100 Milligramm die Einnahme von Schwangeren, Stillenden und Menschen unter 18 Jahren kontraindiziert ist.

Weitere Wirkstoffe

Einige Hersteller reichern ihre Kapseln neben Coenzym Q10 auch mit weiteren Wirkstoffen wie etwa Vitaminen an. Diese versorgen den Körper mit weiteren wichtigen Nährstoffen, die dieser für die Aufrechterhaltung eines gesunden Stoffwechsels benötigt.

Dabei sollte auch auf die Art der zusätzlichen Wirkstoffe sowie auf deren Dosierung geachtet werden, schließlich sollte ein Präparat von seinen Inhaltsstoffen her gut abgestimmt sein. Wichtige Vitamine und Nährstoffe, die in guten Kapseln zu finden sind, sind unter anderem:

Niacin (Vitamin B3) Niacin ist ein lebenswichtiges Vitamin, das dem Körper von außen zugeführt werden muss. Es spielt unter anderem bei der Zellerneuerung eine wichtige Rolle und hilft somit der Haut, sich zu regenerieren.

Sogar eine schützende Wirkung vor bestimmten Hautkrebsarten wird dem Vitamin nachgesagt. Davon abgesehen erfüllt Niacin jedoch noch eine Fülle weiterer wichtiger Funktionen im Körper wie beim Aufbau von Botenstoffen im Gehirn oder der Verdauung.

Symptome eines Niacinmangels sind Verdauungsstörungen und körperliche Schwäche, später auch Depressionen.

Biotin (Vitamin B7, Vitamin H) Biotin ist ein Bestandteil wichtiger Enzyme im Körper und muss wie andere Vitamine von außen in ausreichender Menge zugeführt werden.

Im Speziellen ist Biotin am Zellwachstum beteiligt, wobei es insbesondere mit der Hautbildung und dem Haarwachstum in Verbindung gebracht wird.

Ein Mangel an Biotin kann unter anderem Haarausfall, schuppigen Hautausschlag und Antriebslosigkeit verursachen.

Selen Das Spurenelement Selen leistet im Körper in mehreren Bereichen einen wichtigen Beitrag. Es ist ein potentes Antioxidans, wichtig für das Immunsystem und an der Produktion von Schilddrüsenhormonen beteiligt.

Da der Stoff Körperzellen viel Schutz vor freien Radikalen bietet, die einer der Hauptgründe für vorzeitige Hautalterung darstellen, sollte Selen in ausreichender Menge aufgenommen werden.

Ein Selenmangel kann zu Störungen des Immunsystems und zu Einschränkungen der Muskelfunktion führen.

Zusatzstoffe

Coenzym-Q10-Kapseln enthalten notwendigerweise nicht nur Wirkstoffe, sondern auch andere Stoffe wie etwa das Material, aus dem die Kapseln selbst bestehen.

Generell sollte ein gutes Präparat möglichst wenige dieser Zusatzstoffe aufweisen und unbedingt auf als bedenklich geltende Stoffe verzichten.

Bei Kapseln ist insbesondere auf den Stoff Magnesiumstearat zu achten. Dieses gilt als potentiell gesundheitsschädlich, wird aber in einigen Präparaten eingesetzt, um ein Haften von Pulver an den Maschinen während der Herstellung zu vermeiden.

Da der Stoff ein negatives Image besitzt, wird er von vielen Herstellern als „Magnesiumsalz der Speisefettsäuren“ bezeichnet. Sofern nicht weiter spezifiziert, kann es tierischen Ursprungs sein.

Zertifikate und Produktionsort

Gute Präparate zeichnen sich darüber hinaus durch eine zertifizierte Herstellung aus.

Zertifikate nach GMP-, ISO- oder HACCP-Standard weisen darauf hin, dass das Produkt nach höchsten Qualitätsstandards und unter Einhaltung strengster Richtlinien zur Vermeidung von Schadstoffen im Endprodukt hergestellt wurden.

Auch der Produktionsort kann Hinweise darauf liefern, wie es um die Qualität von Coenzym-Q10-Kapseln bestellt ist.

Zwar kann allein daraus kein Rückschluss auf die Qualität gezogen werden, doch sind Produkte, die in Deutschland hergestellt werden, aufgrund der sehr strengen Richtlinien für Nahrungsergänzungsmittel häufig von höherer Qualität.

Herstellungsart

Ein weiterer Punkt, auf den es sich zu achten lohnt, ist die Herstellungsart.

Für die Herstellung von Coenzym Q10, das in Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika eingesetzt wird, gibt es hauptsächlich drei verschiedene Wege: Hefefermentation, Bakterienfermentation und die synthetische Herstellung.

Die Fermentation von Hefe stellt dabei das am meisten getestete Verfahren da und konnte sich in mehreren Studien als sicher erweisen. Außerdem liegt das auf diese Weise erzeugte Q10 in derselben Konfiguration vor, in der es auch im Körper vorkommt.

Dies bedeutet nicht automatisch, dass die anderen Herstellungsverfahren schlechter oder mit mehr Risiken behaftet sind, stellt aber dennoch einen kleinen Vorteil für die Hefefermentation dar.

Unser Urteil: Das sind die besten Coenzym Q10 Kapseln

Coenzym Q10 erfüllt im Körper gleich mehrere äußerst wichtige Funktion. Studien konnten dabei belegen, dass die Einnahme von zusätzlichem Q10 positive Effekte auf das Hautbild haben kann, was unter anderem an der antioxidativen Wirkung des Stoffes liegt.

Da mit steigendem Alter die Produktion des Coenzyms im Körper abnimmt, kann sich eine Supplementierung besonders anbieten.

Unter den Kapselpräparaten mit Coenzym Q10 in unserem Vergleich stachen vor allem die Kapseln von Cosphera positiv hervor. Sie sind vegan, werden in Deutschland hergestellt und sind mehrfach zertifiziert.

Von allen Kandidaten enthalten sie die höchste Dosis an Coenzym Q10, bedenkliche Inhaltsstoffe sind gleichzeitig überhaupt nicht enthalten.

Außerdem enthalten die Kapseln als einzige im gesamten Vergleichsfeld zusätzliche Nährstoffe in Form von Biotin, Niacin und Selen. Diese können sich ebenfalls positiv auf die Haut und den Körper allgemein auswirken.

Mit Hinsicht auf das Preis-Leistungs-Verhältnis können wir darüber hinaus auch die Kapseln von Superkost empfehlen, die in diesem Punkt im Vergleich ungeschlagen blieben.

Sie enthalten zwar nur weniger als die Hälfte der Wirkstoffdosis wie der Vergleichssieger, sind aber ebenfalls vegan und ohne bedenkliche Inhaltsstoffe.

Außerdem sind sie in Österreich hergestellt, was die Einhaltung hoher Qualitätsstandards verspricht. Darüber hinaus wies der Hersteller als einziger im Vergleich eindeutig die Herstellungsart Hefefermentation aus, die als besonders sicher und hochqualitativ gilt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here