Wer Schuppen hat, leidet meist nicht nur unter juckender Kopfhaut. Die Angst, auf andere ungepflegt zu wirken, ist ein unangenehmer Nebeneffekt. Keiner steht damit jedoch alleine da: Weil das Problem weitverbreitet ist, gibt es inzwischen zahlreiche Hersteller, die Shampoos gegen Schuppen auf den Markt gebracht haben. Möchten Sie den weißen Flocken auf Ihren Schultern den Kampf ansagen, erfahren Sie hier, welche Produkte die besten sind.

Vorgestellt: Die besten Anti Schuppen Shampoos im Vergleich

Unsere Wahl
Bild
LOGONA Naturkosmetik Anti-Schuppen Shampoo...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Zusätzlich: Vitamine für die Haare
Bild
Cosphera Haar-Vitamine - Hochdosiert mit Biotin, Selen,...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
Schaebens Totes Meer Salz Shampoo, 1er Pack, (1x 200...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
DUCRAY KELUAL DS SHAMPOO 100 ml
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung
Bild
Crisan Anti-Schuppen Shampoo für normales Haar - Milde...
Eigenschaft 1
Eigenschaft 2
Eigenschaft 3
Unsere Bewertung

Unsere Empfehlung: LOGONA Naturkosmetik Anti-Schuppen Shampoo

LOGONA Naturkosmetik Anti-Schuppen Shampoo...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Effektiv mit der Kraft von Pflanzen – so wirkt das erste Shampoo das wir Ihnen vorstellen. Die Naturkosmetik-Marke LOGONA setzt auf Bio-Wacholderöl, um Schuppen zu bekämpfen und vorzubeugen. Ist Ihre Kopfhaut vom ständigen Kratzen gereizt, beruhigt sie das Anti-Schuppen Shampoo sogar noch.

Sie kennen Wacholder bisher nur aus der Küche? Dann sollten Sie herausfinden, ob es auch Ihrer Kopfhaut guttut. Für das Anti-Schuppen Shampoo nutzt LOGONA nicht die blauschwarzen Beeren, sondern Öl aus dem Holz des Wacholders. Seine mikrobielle Wirkung macht es zum idealen Mittel gegen Hautprobleme.

Silikone, Paraffine und Mineralöle werden Sie in diesem Shampoo glücklicherweise nicht finden, dafür aber Bio-Birkenblattextrakt und Bio-Rosmarinextrakt. Vor allem mit Letzterem haben Sie einen super Partner im Kampf gegen Schuppen, da es antibakteriell und antioxidativ ist.​

Übrigens darf auch das i-Tüpfelchen dieses Produkts nicht unerwähnt bleiben: Als Naturkosmetikmarke verzichtet LOGONA komplett auf Tierversuche und tierische Inhaltsstoffe. So hat nicht nur Ihr Schopf, sondern auch Ihr Gewissen etwas davon.

Dass es sich um ein veganes Produkt handelt, verwundert bei der Marke LOGONA ganz und gar nicht. Mit 40 Jahren Erfahrung und stetiger Forschung ist die Marke sehr gut in der Lage, sich das Beste aus der Welt der Pflanzen zunutze zu machen und auf alles andere größtenteils zu verzichten.​

Eine Schwachstelle mag für manche der Geruch nach Wacholder sein. Der ist eben Geschmackssache. Um Schuppen wirklich loszuwerden, lohnt es sich allerdings trotzdem, dieses Shampoo zu testen. Schließlich verschwindet der Duft um ein Vielfaches schneller als hässliche weiße Flocken aus den Haaren.

​Vorteile

  • ​mikrobielle Wirkung des Bio-Wacholderöls
  • ​ohne Silikone, Paraffine und Mineralöle
  • ​antibakterielle und antioxidative Wirkung des Bio-Rosmarinextrakt
  • ​vegan und ohne Tierversuche

​Nachteile

  • ​eventuell gewöhnungsbedürftiger Geruch

Das Extra an Pflege: Cosphera Haar Vitamine

Cosphera Haar-Vitamine - Hochdosiert mit Biotin, Selen,...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Wer seiner Haarpflege-Routine die Krone aufsetzen will, sollte seine Mähne unbedingt mit zusätzlichen Vitaminen und Mineralien versorgen. Mit den Kapseln von Cosphera geht das ganz einfach. Neben B-Vitaminen sowie Vitamin C und E enthalten sie Zink, Hirse-Samen-Extrakt, Selen und Grüntee-Extrakt.

Das Präparat gilt als Mittel gegen Haarausfall und soll den Haarwuchs fördern. Wenn Sie unter schütterem Haar leiden, können Ihnen die Kapseln demzufolge zu vollerem Haar verhelfen. Zusammen mit einem wirkungsvollen Shampoo gegen Schuppen könnte Ihr Haar nach kurzer Zeit also quasi wie neu aussehen.

Übrigens: Wenn unsere Shampoo-Empfehlung auch Ihr Favorit ist, wird es Sie freuen, dass die Haar-Vitamine von Cosphera ebenfalls vegan sind. Sie enthalten zudem kein Gluten und keine Laktose. Magnesiumstearat suchen Sie hier ebenfalls vergeblich.

Und nicht nur Ihre Haare profitieren davon. Auch Haut und Nägel freuen sich über das Extra an Nährstoffen. Wer das Gefühl hat, dass die gesunde Ernährung etwas zu kurz kommt, sodass der Körper nicht ausreichend mit allem Wichtigen versorgt wird, findet in den Haarkapseln die Lösung.

Schaebens Totes Meer Salz Shampoo

Schaebens Totes Meer Salz Shampoo, 1er Pack, (1x 200...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Medizinische Basispflege nennt sich dieses Shampoo gegen Schuppen von Schaebens. Sie können es also ganz beruhigt auch dann verwenden, wenn Sie unter Neurodermitis oder Psoriasis (Schuppenflechte) leiden. Wer empfindliche oder sehr trockene Kopfhaut hat, könnte in diesem Shampoo die Lösung finden.

Das Unternehmen betont auf seiner Webseite die gründlichen Anwendungstests, denen das Shampoo unterzogen wurde, und das Ergebnis dieser Tests: So hat das unabhängige Institut Dermatest das Shampoo laut Schaebens als sehr gut verträglich für die oben genannten Hautprobleme eingestuft.

Besondere Inhaltsstoffe sind für den Laien auf den ersten Blick zwar nicht erkennbar. Traut man den Hersteller-Angaben, wirkt das Produkt aber trotzdem gut: Gereizte Haut wird beruhigt, Juckreiz und Rötungen gehen zurück. Farbstoffe, Parfüm, Paraffine und Silikone sind nicht enthalten – super!

​Vorteile

  • ​bei Neurodermitis und Schuppenflechte geeignet
  • ​Wirkung in unabhängigen Tests bestätigt
  • ​ohne Farbstoffe, Parfüm, Paraffine und Silikone

​Nachteile

  • ​für Veganer ungeeignet

DUCRAY Kelual DS Shampoo

DUCRAY KELUAL DS SHAMPOO 100 ml

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Wer wirklich starke Probleme mit seiner Kopfhaut hat, könnte mit diesem Shampoo gut beraten sein: Der Hersteller weist es nämlich als wirkungsvoll bei hartnäckigen Schuppen und starkem Juckreiz sowie als Begleitpflege bei seborrhoischem Ekzem aus. Was das ist, wissen wahrscheinlich nur Betroffene.

Wir haben es für Sie herausgefunden: Beim seborrhoischem Ekzem handelt es sich um gelbliche, fettige Schuppen, für die vermutlich bestimmte Hefepilze verantwortlich sind. Manchmal ist auch das Gesicht betroffen. ​Wir empfehlen, bei diesen Symptomen auf jeden Fall auch einen Arzt aufzusuchen.

Mit Ciclopiroxolamin und Zinkpyrithion befinden sich zwei Wirkstoffe in diesem Shampoo gegen Schuppen, die Ihnen helfen könnten, wenn Sie von einem Hefepilz als Verantwortlichem für Ihr Hautproblem ausgehen. Ein spezieller Feuchthaltefaktor sorgt dafür, dass die Kopfhaut nicht austrocknet.

Bei einem relativ harmlosen Schuppenproblem würden wir dieses Produkt nicht empfehlen – hier wären Shampoos mit mehr natürlichen Inhaltsstoffen wahrscheinlich ausreichend. Ein weiterer Punkt, der dagegenspricht, ist der relativ hohe Preis.

Wer jedoch schon alles ohne Erfolg ausprobiert hat, könnte mit dem Kelual DS Shampoo von DUCRAY glücklich werden.

​Vorteile

  • ​bei seborrhoischem Ekzem geeignet

​Nachteile

  • ​relativ hoher Preis
  • ​nur für Erwachsene und Jugendliche geeignet

Crisan Anti-Schuppen Shampoo für normales Haar

Crisan Anti-Schuppen Shampoo für normales Haar - Milde...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Die Marke Crisan wirbt bei diesem Shampoo gegen Schuppen mit einem patentierten Dreifach-Wirkkomplex, der sich ab der ersten Haarwäsche zeigen soll. Unter anderem enthalten ist hier Zink – ein Multitalent, das für die Haut sehr wichtig ist. Dies ist also ein klarer Pluspunkt!

Auch Kamillenextrakt und Provitamin B5 stecken in diesem Shampoo. Von Kamille weiß jeder: Diese Heilpflanze hat ganz schön was drauf. So ist sie unter anderem gut für die Wundheilung, sie beruhigt und wirkt entzündungshemmend.​ Auch dies spricht also für das Produkt von Crisan.

Auch Provitamin B5 – übrigens nichts anderes als Dexpanthenol – beschleunigt den Heilungsprozess und stärkt die Barrierefunktion der Haut. Weil sie so nach außen hin geschützt wird, trocknet sie nicht so schnell aus.​ Dies ist ein wichtiger Punkt im Kampf gegen Schuppen.

Gegen den Preis lässt sich bei diesem Shampoo gegen Schuppen auch nichts sagen. Wenn Sie also auf der Suche nach einem guten Produkt sind, das Sie jeden Tag anwenden können, lohnt es sich, dieses milde Mittelchen auszutesten.

​Vorteile

  • ​sehr mild
  • ​mit Zink, Kamillenextrakt und Provitamin B5
  • ​guter Preis

​Nachteile

  • ​nicht für Veganer geeignet

Wella SP Clear Scalp Anti-Schuppen Shampoo für gereizte Kopfhaut

Wella SP Clear Scalp Anti-Schuppen Shampoo für...

​Inhaltsstoffe

​Preis

​Unsere Bewertung

Bei der Marke Wella haben viele Menschen direkt ein gutes Gefühl – schließlich statten sich nicht gerade wenige Friseure mit dieser Marke aus. Und die müssen es ja schließlich wissen. Wir finden allerdings, dieses Shampoo ist mit Vorsicht zu genießen.

Das liegt vor allem an einem Inhaltsstoff namens Zinkpyrithion. Zwar hat er antibakterielle Eigenschaften und wird häufig gegen Hautschuppen und Pilzbefall eingesetzt. Allerdings beeinträchtigt er den Säureschutzmantel der Haut, weshalb er nicht ganz unbedenklich ist.

Wella selbst wirbt jedoch damit, dass das Shampoo dank hocheffektivem Dermapure Complex die Mikroorganismen entfernt, die für Schuppen verantwortlich sind. Auch Talg wird von der Kopfhaut beseitigt. Das Ergebnis soll ein ausbalanciertes Hautklima sein.

Wenn Sie ein großer Fan der Marke Wella aus Darmstadt sind und Ihre Haarpflegeroutine keinesfalls um einen anderen Hersteller ergänzen wollen, könnten Sie mit diesem Produkt einen guten Partner gefunden haben – zumindest im Kampf gegen Schuppen.

​Vorteile

  • ​ästhetische Flasche
  • ​renommierte Marke

​Nachteile

  • ​fragwürdiger Inhaltsstoff Zinkpyrithion

Haarige Angelegenheit: Schuppen

Wenn es ständig juckt, Ihre Schultern aussehen, als wäre Schnee gefallen und Sie sich unwohl in Ihrer Haut fühlen, ist es Zeit zu handeln! Manche Shampoos gegen Schuppen bewirken wahre Wunder. Gut ist es jedoch auch zu wissen, ob die Ursache des Problems vielleicht auf andere Art bekämpft werden kann.

Mögliche Auslöser für Schuppen

Vielleicht ist Ihre Kopfhaut schlichtweg zu trocken oder zu fettig – beide Extreme können Schuppen auslösen. Heizungsluft oder Klimaanlagen können Ersteres begünstigen. Einige Tropfen Olivenöl über Nacht eingewirkt verschaffen Linderung.

Bei fettiger Kopfhaut kann ein Hefepilz schuld sein. Ein gutes Anti-Schuppen-Shampoo enthält ein pilzhemmendes Mittel, das Abhilfe schafft. Um beste Ergebnisse zu erzielen und Schuppen schnell loszuwerden, sollte das Shampoo immer einige Minuten einwirken, bevor es ausgewaschen wird.

Feuchtigkeit ist das A und O

Wenn Sie unter trockener Kopfhaut leiden, ist vor allem eines wichtig: Feuchtigkeit. Neben oben genanntem Tipp finden Sie in diesem YouTube-Video weitere Empfehlungen, die Ihnen helfen, sich in Ihrer Kopfhaut wieder rundum wohlzufühlen

Ein schuppenfreier Kopf ist möglich!

Sie sehen, es gibt keinen Grund zu verzweifeln. Schuppen sind nichts, womit man sich abfinden muss. Oft genügt es, seine Pflegeroutine zu überdenken oder auf ein wirkungsvolles Shampoo gegen Schuppen zu setzen. Wenn alle Bemühungen nichts bringen, sollten Sie jedoch einen Hautarzt aufsuchen.

Unser Urteil: Das ist das beste Shampoo gegen Schuppen

Sie werden wahrscheinlich gemerkt haben, welches Shampoo gegen Schuppen wir für den Gewinner halten. Richtig: das von LOGONA Naturkosmetik. Warum das so ist? Nun, zuerst einmal wird hier fast ausschließlich auf die Kraft von Pflanzen gesetzt – und Natürlichkeit ist immer gut.

Mit Wacholder, Birkenblattextrakt und Rosmarinextrakt – übrigens alles in Bio-Qualität – finden Sie hier drei starke Inhaltsstoffe, die Ihnen dabei helfen, Ihre Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Schädigende Stoffe wie Silikone, Paraffine und Mineralöle kommen nicht zum Einsatz.

Im Gegensatz zu manch anderer Chemiekeule in diesem Vergleich punktet dieses Produkt also mit Heilmitteln aus der Natur, ohne an Wirksamkeit einzubüßen. Auch das Anti-Schuppen Shampoo für normales Haar von Crisan enthält einige gute natürliche Inhaltsstoffe. LOGONA hat jedoch noch weitere Punkte, die uns überzeugen:

Es ist das einzige hier vorgestellte Produkt, das komplett ohne tierische Inhaltsstoffe auskommt. Wir mögen es, wenn kein Mensch von der Verwendung ausgeschlossen wird, nur weil er bestimmte moralische Vorstellungen hat. Ein veganes Produkt kann jedoch von jedem verwendet werden.

Noch dazu führt die Marke keine Tierversuche durch, was ebenfalls ein Pluspunkt für uns ist. Getestet wurde stattdessen an freiwilligen Testpersonen. Die Wirksamkeit dieses Shampoos gegen Schuppen scheint sich an dieser Tatsache nicht zu stören.

Schuppen bekämpfen, ohne dafür der Umwelt zu schaden, ist also kein Problem mit diesem Produkt. Der Preis von rund 7 Euro reißt ebenfalls kein allzu großes Loch in die Haushaltskasse.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here